Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Allgemeines

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB gelten Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen der BODYMARKT GmbH [Betreiber von bodymarkt.com, sitzball.ch, helping-hands.ch, niam-niam.ch und sanus-per-aquam.ch]. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Spezielle davon abweichende Vereinbarungen sind nur verbindlich, sofern diese schriftlich bestätigt wurden.

 

2. Preise und Verbindlichkeit

Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken [CHF], inklusive Mehrwertsteuer [MwSt.], zuzüglich Versandkosten für Transport, Verpackung und Versicherung. Preisfehler und Änderungen sind vorbehalten. Es gilt der am Bestelltag gültige Preis.

Die Preise im OnlineShop können mit denen im Laden [Sanitäushus in 5405 Baden Dättwil] abweichen.

 

3. Bestellung

Ihr Einkauf wird durch Absenden der Bestellung, mit den im Warenkorb enthaltenen Waren, verbindlich. Es besteht keine Mindestbestellmenge und kein Kleinmengenzuschlag! Nach Abschluss des Bestellvorganges können Sie sich eine Kopie Ihrer Bestellung ausdrucken lassen. Unmittelbar nach Eingang Ihrer Bestellung bei uns erhalten Sie per E-Mail eine zusätzliche Kopie dieser Bestellung. Bei einem möglichen Lieferverzug werden Sie umgehend informiert. Die Bezahlung kann per PostfinanceCard, Post E-Finance, Kreditkarte, PayPal, Rechnung oder Vorkasse erfolgen.

 

4. Lieferung und Versandkosten

Die Lieferung wird im regulären Paketversand nur in der Schweiz und Lichtenstein innerhalb 1 bis 5 Werktagen ausgeführt. Bei einem Bestellwert im Online-Shop unter CHF 500.- verrechnen wir CHF 10.- für administraiven Aufwand und Vesandkosten. Ab Bestellwert von CHF 500.- ist die Lieferung portofrei. Sollte aus logistischen Gründen die Bestellung in mehreren Teillieferungen erfolgen, werden nur einmal CHF 10.- verrechnet.

Wir behalten uns vor Pakete nur gegen Unterschrift auszuliefern [zum Beispiel beim Wert über CHF 500.-]. Das bedeutet Pakete werden dann per Post-Signatur oder ausnahmsweise mit den von uns ausgewählten Transportfirmen gegen Unterschrift ausgehändigt. Wird der BODYMARKT GmbH eine andere Versandart vorgegeben [zum Beispiel Lieferwagen], werden dem Käufer die eventuellen Mehrkosten hierfür in Rechnung gestellt.

Die von BODYMARKT GmbH genannten Lieferfristen sind unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes schriftlich vereinbart wurde. Nutzen und Gefahr gehen mit Verlassen von der BODYMARKT GmbH oder bei Direktlieferungen - im Ausland ab Verlassen der Grenze - auf den Käufer über. Allfällige Versicherungen sind Sache des Käufers und werden von der BODYMARKT GmbH nur auf spezielles Ersuchen und auf Kosten des Käufers abgeschlossen.

Service für Berufstätige
Bestell- und Lieferadresse müssen nicht gleich sein. Wir liefern an jede gewünschte Adresse in der Schweiz, bitte im Bestellformular eintragen. Das ist ideal, wenn Sie wegen Ihrer Berufstätigkeit Zuhause schwer erreichbar sind.

 

5. Zahlung

Bis zu einem Warenwert von CHF 100.- kann auf Anfrage die Rechnung innert 10 Tagen netto beglichen werden. Ab einem Warenwert von CHF 100.- liefern wir per Vorkasse [ausgenommen wir finden zusammen eine Lösung im Gespräch]. Sie bekommen dann von uns neben einer Einkaufsbestätigung auch die Zahlungsinformationen per E-Mail mitgeteilt. Sobald der Betrag bei unserer Postfinance-Bank eingegangen ist, erfolgt der Versand. Bei Rechnung, zahlbar netto innert 10 Tage bei welcher die Bestelladresse nicht in den öffentlichen Telefonverzeichnissen zu finden ist, oder bei "Extra-Anfertigungen" behalten wir uns vor die Ware nur nach Vorkasse bzw. Kreditkarte oder PayPal zu senden! Hält der Käufer bei gelieferter Ware den Zahlungstermin nicht ein, kann BODYMARKT GmbH ab der 2. Mahnung die Mahngebühren von CHF 20.- und Verzugszinsen in der Höhe von 5% nachbelasten.

 

6. Zahlung per Postfinance, Kreditkarten Visa / Mastercard, und Paypal

Diese Zahlungssysteme bevorzugen wir und werden daher mit Priorität verarbeitet und versendet. Daten werden selbstverständlich SSL-verschlüsselt übertragen und dienen ausschliesslich der sicheren Abrechnung. Das Vorhandensein von SSL heisst, dass Sie sicher sein können, dass die Kommunikation [zum Beispeil Kreditkartennummern] zwischen Ihrem Browser und dem Webserver dieser Website bei aktivierter SSL-Sitzung geschützt und sicher ist. Hierfür wurden von GeoTrust zertifiziert.

Die Einhaltung des Datenschutzes und die Wahrung Ihrer Privatsphäre sind uns sehr wichtig. Unsere Geschäftsprozesse berücksichtigen die datenschutzrechtlichen Bestimmungen sowie das Bankgeheimnis.

 

7. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des offen stehenden Rechnungsbetrages Eigentum der BODYMARKT GmbH.

 

8. Prüfung und Abnahme der Ware

Die Kundschaft hat innert 1 Woche nach Erhalt der Ware zu prüfen, ob die Beschaffenheit und Menge den vertraglichen Vereinbarungen entspricht. Allfällige Mängel oder Fehllieferungen sind uns innert 1 Woche seit Erhalt der Ware, beziehungsweise seit Kenntnis bei versteckten Mängel, an die BODYMARKT GmbH schriftlich zu spezifizieren.  Andernfalls gilt die Lieferung als akzeptiert und es entfällt jede Gewährleistung. Die Transportversicherung übernimmt nur Transportschäden, welche innert 48 Stunden gemeldet sind.

Die Rücknahme mangelhafter oder falsch gelieferter Ware setzt voraus, dass die Ware vollständig ist und mit der Originalverpackung retourniert wird. Rechnungskopie und/oder Lieferschein sind beizulegen. Die Versandspesen gehen zu Lasten der Kundschaft. Keine Warenrücknahme erfolgt bei extra für die Kundschaft bestellter oder von der Kundschaft beschädigter Ware oder bei Extraanfertigungen.

Falls ein Produkt nicht Ihren Vorstellungen entspricht und Sie die Ware retournieren möchten, bitten wir Sie, mit unserem Kundendienst in Kontakt zu treten, bevor eine Rückgabe oder Rücksendung veranlasst wird.

 

9. Garantie

Alle Garantieansprüche müssen per Email, per Briefpost oder Fax gemeldet werden. Als Referenz muss die Rechnungsnummer [auf der ausgestellten Rechnung] angegeben werden.

Die Garantiefrist oder Gewährleistungsfrist beträgt 12 Monate. Sie beginnt mit dem Abgang der Lieferung ab BODYMARKT GmbH oder bei Direktlieferung ins Ausland ab der Schweizer Grenze. Die Gewährleistung erlischt vorzeitig, wenn die Ware durch die Kundschaft oder durch Dritte unsachgemäss behandelt oder beschädigt wird. Bei eindeutigen Produktefehlern, die gemäss Ziffer 8. gemeldet wurden, erhält die Kundschaft gegen Rückgabe der mangelhaften Ware gleiche, mängelfreie Ware oder hat – bei Geräten – Anspruch auf kostenlose Reparatur beziehungsweise Ersatz des mangelhaften Teiles. Bei Lieferung von Geräten mit Garantieschein gelten die besonderen Bestimmungen des Garantiescheins. Jede weitergehende Gewährleistung und Haftung der BODYMARKT GmbH, gleichgültig aus welchem Rechtsgrund, wird ausgeschlossen. Insbesondere bestehen keine Ansprüche der Kundschaft auf Ersatz von Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind und/oder die den Wert der beanstandeten Ware übersteigen.

 

10. Gewährleistung und Beschwerdemanagement

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen und Datenschutz.

Wir legen Wert auf Kundenzufriedenheit. Sie können sich jederzeit auf einem der eingangs angegebenen Kontaktwege an uns wenden. Wir bemühen uns, Ihr Anliegen möglichst schnell zu prüfen und werden uns hierzu nach Eingang der Unterlagen bzw. Ihrer Serviceanfrage bei Ihnen melden. Geben Sie uns hierfür etwas Zeit, da es in Gewährleistungsfällen häufig der Einschaltung des Herstellers bedarf. Bei Beschwerden helfen Sie uns, wenn Sie uns möglichst genau das Problem bzw. den Mangel schildern und wenn möglich Bestellunterlagen in Kopie übermitteln oder zumindest Bestellnummer, Kundennummer etc. angeben. Sollten Sie auch binnen 5 Werktagen keine Reaktion von uns erhalten, fragen Sie bitte nach.

Bei Serviceanfragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst, den Sie wie folgt erreichen:

BODYMARKT GmbH
Husmatt 4
5405 Baden-Dättwil AG

Telefon: 056 470 44 44
jeweils erreichbar von Dienstag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 und 13.30 bis 17.00 Uhr

E-Mail: info@bodymarkt.com

Telefax: 056 470 47 48

 

11. Salvatorische Klausel

Unsere Geschäftsbedingungen gelten ausschliesslich. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende allgemeine Geschäftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnisnahme durch uns, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, Ihrer Geltung stimmen wir ausdrücklich schriftlich zu.

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschliesslich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag eine nicht vorher gesehene Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

Schadenersatzforderungen wegen falschen Abbildungen, Texten und Preisen oder verspäteter Lieferung sind ausgeschlossen. Preisänderungen bleiben vorbehalten.

 

12. Haftungsausschluss für fremde Links

Wir verweisen auf unseren Seiten mit Links auf andere Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: BODYMARKT GmbH erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren sie sich hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter, ausgehend von unseren Seiten der bodymarkt.com, helping-hands.ch und sanus-per-aquam.ch, und machen uns alle verlinkten Seiten nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen wiederum weitere Links führen.

 

13. Gerichtsstand

Die mit der BODYMARKT GmbH abgeschlossenen Verträge und eingegangenen Geschäftsbeziehungen unterstehen dem schweizerischen Recht. Gerichtsstand ist Baden-Dättwil im Kanton Aargau.

Diese Preisliste, Verkaufs- und Lieferbedingungen ersetzt alle früheren Ausgaben.

Baden-Dättwil, 17. Mai 2017